unsere werte
Horizonte
erweitern
& frei denken

Unsere Werte

Nachhaltig - Ehrlich - Fair

smykker ist das dänische Wort für Schmuckstücke – wir sehen uns als sympathisch-konsequente Ant­wort auf die Anforder­ungen des modernen Brillen­marktes. Wir lieben es, Kante zu zeigen. Attitüden sind uns wichtig. Skandinavisch, un­kom­pli­ziert, frisch und stilvoll, ohne kühl zu sein.
 
Wir arbeiten am liebsten mit Menschen zu­sammen, denen wir vertrauen und Haltung zeigen – Vertrauen ist alles, ohne Haltung keine Weiterentwicklung – es ist die Basis einer langjährigen Partnerschaft. Und das wol­len und werden wir auch leben. Ver­trauen in unser Team. Vertrauen in unsere tollen Pro­dukte. Vertrauen in unser Konzept. Dann ver­trauen uns auch die Kunden und bleiben bei uns. So lieben uns auch die Kunden und werden echte Fans.
Nachhaltigkeit

Für uns nicht nur ein Buzzword

Wir gehen bewusst und sorgsam mit allen Ressourcen um, die wir für unsere Brillen benötigen. Von den Materialien über die Lieferketten bis hin zu den Menschen, die für uns arbeiten. Wir haben immer den Fokus darauf, die Prozesse so nachhaltig wie möglich zu gestalten und hören nicht auf, unser Handeln und dessen Auswirkungen auf die Umwelt zu hinterfragen und zu optimieren.

Unser klar formuliertes Ziel: ein klarer Durchblick mit gutem Gewissen.

Prozess

Nachhaltig – nicht nur in der Theorie

Wir bei smykker möchten die Welt, auf der wir leben, schützen und deren Ressourcen bewahren. Das Richtige zu tun, fängt bereits bei kleinen Dingen an. Wir setzen auf Digitalisierung und bemühen uns, das Tagesgeschäft so papierlos wie nur möglich zu gestalten. Als Kunden bekommt Ihr eine gedruckte Rechnung daher nur noch auf expliziten Wunsch. 

Auch im Bereich Logistik und Versand setzen wir auf nachhaltige Lösungen. 
Versand zwischen Lieferanten, Lager und Stores erfolgt daher ausschließlich über Mehrwegboxen.

In unseren Stores verbauen wir nur FSC zertifiziertes Holz und nutzen ausschließlich Ökostrom. Deswegen besitzt auch jeder Store ein Ökostrom-Zertifikat - ganz klar.

 

Produkt

Im Handels­waren­bereich setzen wir weitest­gehend auf nach­haltige Ma­te­ria­lien

  • Das Material unseres neuen smykker Soft Etui ist aus 100% RPET
  • Ebenso unser neues, weiches Brillen-Putztuch - dies besteht aus 80% RPET
  • Unsere Beauty Bag und Jute Beutel sind aus 100% Baumwolle und GOTS- Standard/zertifiziert (nachwachsenden Rohstoffen, die ohne den Einsatz von Pestiziden gewonnen werden)
  • Die smykker Papier Tüten sind mit Lebensmittelfarbe bedruckt (keine schädliche Chemie, sondern ausschließlich Lebensmittelfarbe
Verantwortung

Wir kümmern uns

Wir übernehmen Ver­antwortung für die Dinge, die wir tun und die Men­schen, mit denen wir arbeiten. Ver­antwortung ist eine wesent­liche Säule unseres Werte­kanons. Ver­ant­wortung ist für uns eine innere Hal­tung, die nicht be­liebig, sondern durchdacht und vor allem kon­sequent in unserem Alltag und Han­deln umgesetzt wird.

Aus diesem Grund haben wir einen Ver­haltens­kodex erstellt, dessen Ein­haltung wir von allen erwarten, die mit uns arbeiten. Was für uns gar nicht geht: Zwangs- und Kinder­arbeit, Dis­krimi­nierung, Be­stechung und Geld­wäsche. Zudem erwarten wir von jedem Ko­operations­partner, dass die Sicher­heit und Ge­sundheit der Mit­arbeitenden sichergestellt werden.

Fairness
Fairer Umgang ist bei smykker selbstverständlich

Wir sind mehr als nur nett zueinander

Wir stehen für unsere Wer­te ein. Fairer Umgang im Mit­einander ist für uns eine Selbst­verständ­lich­keit, denn die wich­tigste Res­source ist der Mensch. Fair­ness bedeutet für uns, die Waage zu hal­ten zwischen In­teressen­durch­setzung und Rück­sichtnahme, um ge­mein­sam erfolgreich zu sein. Aber nie um jeden Preis, denn auch das Wie zählt.

Unsere Smyks teilen uns regel­mäßig und anonym mit, ob sie rundum zu­frie­den sind oder ob wir etwas ver­bes­sern können. Dieses Feed­back ist uns sehr wichtig, denn ohne glück­liche Smyks gäbe es kein smykker.

Dis­kri­minierung aufgrund von Ge­schlecht, Herkunft, Religion oder Sex­ualität lehnen wir ab. Deshalb legen wir großen Wert darauf, dass auch das Ge­halt fair und gleichberechtigt auf den Konten unserer Smyks eingeht.

Streben nach mehr

Kein „Das haben wir schon immer so ge­macht“

Wir wollen uns stetig ve­rbessern und keinen Stillstand – getreu dem Motto „Wer rastet, der rostet“. Wir glau­ben daran, dass es immer etwas zu op­timieren gibt und Veränderungen dazu gehören. Dabei ist es uns wichtig, alle Smyks an Board zu holen und mit ihrem Feedback zu wachsen.

Unsere Smyks tei­len uns regelmäßig und anonym mit, ob sie rundum zu­frie­den sind oder ob wir etwas ver­bes­sern können. Dieses Feedback ist uns sehr wichtig, denn ohne glückliche Smyks gäbe es kein smykker.

Viele interne Ab­läufe konnten wir be­reits digitalisieren und op­timieren. So bleibt mehr Zeit – zum Beispiel für Team­events. Zudem bieten wir in­ter­es­sierten Smyks die Möglichkeit, Ver­än­der­ungen aktiv als Change Manager mit­zugestalten.